134 kmRennen
4
25 April

Baselga di Pinè

Baselga di Piné liegt nur wenige Kilometer von Trient entfernt an der Grenze zwischen Valsugana und dem Cembratal. Das Örtchen punktet mit einer sehenswerten Mittelgebirgslandschaft und einem Mix aus Wäldern, steilen Weinhängen und mehreren Seen. Hier kann bestens in die traditionelle Seite des ländlichen Trentino eingetaucht werden.

Cles

Der Hauptort des Nonstals, Cles, ist im Radsport seit vielen Jahren ein Begriff: Hier wurde der Trentiner Weltmeister 1988, Maurizio Fondriest, geboren und jahrelang die Trophäe Melinda ausgetragen.

Beschreibung

Die vierte Etappe der TotA startet im Zielort der dritten Etappe, nämlich in Baselga di Pinè. Die ersten 20 km führen auf leichten Abwärts- bzw. Flachpassagen bis ins untere Etschtal. Über Lavis und Mezzolombardo gelangen die Fahrer ins Nonstal, wo der Anstieg nach Campodenno wartet. Von dort aus geht’s lange Zeit bergauf und zeitweise auch bergab, ehe bei km 55 erstmals die Ortschaft Cles erreicht wird. Danach setzt sich die Etappe Richtung Norden fort und geht über Revò und Brez mit dem anspruchsvollen Anstieg zum Brezer Joch weiter. Nach der Ankunft am Brezer Joch steht eine Abfahrt zurück ins Tal an, die in Mollaro endet. Dort wartet schließlich der nächste lange Anstieg: Vorbei am Rifugio Sores geht’s zum Predaia-Pass, der ungefähr 19 km vor dem Ziel erreicht wird. Die letzten knapp 20 km verlaufen etwa 11 km lang bergab, 3 km lang in unebenem Gelände und am Ende erneut bergauf: 5 km vor Schluss steht die letzte Kletterpartie der Etappe, der gefürchtete Anstieg von Sanzenone, auf dem Programm. Die sogenannte „Puntara“ ist 2 km lang und weißt eine durchschnittliche Steigung von 7 % auf – stellenweise ist sie aber bis zu 11 % und an ihrer steilsten Rampe sogar bis zu 15 % steil. Nach dem Anstieg geht es noch 3 km flach nach Cles, wo nach 134 km das Ziel wartet. Eines ist bereits jetzt gewiss: Die „Puntara“ wird kurz vor Schluss die Spreu vom Weizen trennen – auch ein entscheidender Angriff im Kampf um den Gesamtsieg ist hier möglich.

Radeln sie wie die Champions

Radeln Sie wie die Champions des #TotA mit den GPS-Daten der Etappen zum Downloaden.

GPXKMZAndere Formate
Powered by